Jahresarchive: 2021

Gewerbehof Dachau: RH Unternehmensgruppe übergibt sanierte Flächen „CrossFit Dachau“

Die RH Unternehmensgruppe hat einen weiteren Abschnitt im „Gewerbehof Dachau“ saniert und umgebaut: Im Erdgeschoss des nördlichen Gebäudeteils in der Brunngartenstraße 5 ist auf einer Fläche von rund 520 qm ein Studio für funktionelles Training entstanden, das nun dem neuen Mieter „CrossFit Dachau“ übergeben wurde. Die Eröffnung war am 1. August 2021.

Die gesamte Haustechnik sowie die Fenster wurden saniert und modernisiert. Der Innenausbau der Fläche erfolgte ab Rohbau in enger Zusammenarbeit und nach den spezifischen Anforderungen des neuen Mieters. Die Fläche ist in zwei Trainingsräume unterteilt, die mit großzügigen Fensterfronten mit Blick auf den idyllischen Mühlbach ausgestattet sind. Spezialvorhänge reduzieren die Nachhallzeit im Trainingsbetrieb. Ein außergewöhnliches Beleuchtungskonzept mit individuell steuerbaren Lichtszenarien sorgt zu jeder Tageszeit für eine angenehme Raumatmosphäre. Kostenfreie Parkplätze stehen auf dem Gelände in dem von der RH Unternehmensgruppe neu erbauten Parkdeck zur Verfügung.

Für die Planung und den Umbau der Fläche zeichnete die S.E.T. Service GmbH verantwortlich. Die Hausverwaltung übernimmt die RH Immobilien Management GmbH. Beide Firmen gehören zu 100 Prozent der RH Unternehmensgruppe.

Pressemitteilung: Gewerbehof Dachau, RH Unternehmensgruppe übergibt weitere Gewerbefläche an neuen Mieter.  02. August 2021

Projektseite Gewerbehof Dachau



Placido Domingo in „La traviata“ – unterstützt von der RH Unternehmensgruppe

Die Bayerische Staatsoper in München hat kurzfristig drei Vorstellungen der Oper „La traviata“ von Giuseppe Verdi in ihren Juni-Spielplan aufgenommen. Die RH Unternehmensgruppe unterstützt die Aufführungen am 16., 19. und 22. Juni als exklusiver „Excellence Partner“. Mit dem Engagement sorgt die RH Unternehmensgruppe maßgeblich dafür, dass der hohe Qualitätsanspruch der Bayerischen Staatsoper vor allem durch hochkarätige Besetzungen sichergestellt werden kann.

Dank der Partnerschaft konnte Star-Tenor Placido Domingo für einen Abend verpflichtet werden, der in der Rolle des Giorgio Germont das Publikum verzaubern wird. An seiner Seite werden herausragende Solisten, darunter Ailyn Pérez, Daria Proszek und Liparit Avetisyan, auf der Bühne brillieren.

Wir wünschen dem gesamten Ensemble unter der musikalischen Leitung von Keri-Lynn Wilson „Toi Toi Toi“ und dem Publikum einen wunderbaren Opernabend.

Weitere Informationen zu den Vorstellungen „La traviata“ sind auf der Website der Bayerischen Staatsoper verfügbar.



RH Unternehmensgruppe verkauft ihre Anteile am Grundstück Lennéplatz in Dresden an ZBI

Im Rahmen der vollständigen Veräußerung des Areals im Umgriff des B-Planes Lennéplatz in Dresden hat die Lenné-Park Grundstücksgesellschaft mbH, eine Tochtergesellschaft der RH Unternehmensgruppe, ihre Grundstücksanteile verkauft. Käufer ist die ZBI Zentral Boden Immobilien Gruppe aus Erlangen. Für das insgesamt 27.066 qm große Grundstück hatte die Lenné-Park Grundstücksgesellschaft mbH zuvor im Auftrag der Eigentümergemeinschaft mit der Stadt Dresden ein Baurecht für mehr als 65.000 qm Bruttogrundfläche (BGF) mit gemischter Nutzung geschaffen.

Die Lenné-Park Grundstücksgesellschaft mbH, eine Tochtergesellschaft der Münchner RH Unternehmensgruppe und des Immobilienentwicklers Manfred Weingärtner, hielt seit 27 Jahren 34 Prozent an dem 27.066 qm großen, unbebauten Grundstück Lennéplatz. Weitere Eigentümer waren verschiedene Familien als Erbengemeinschaften mit insgesamt 35 Privatpersonen.

Pressemitteilung: RH Unternehmensgruppe verkauft ihre Anteile am Grundstück Lennéplatz in Dresden an ZBI. 31. Mai 2021



Top